Keramikfaser Isolierung für Holzbacköfen, Steinbacköfen und Pizzaöfen

Artikel-Bewertung: 5/5 (7 Bewertungen)  7 Bewertungen lesen

Hochwertige Keramikfaser-Isolierung für Holzbacköfen, Steinbacköfen und Pizzaöfen. Leicht zu verarbeitende Rollenware.

Artikelnummer
1744
Hersteller
HW
Zustand
Neu
Inhalt
4,46 Quadratmeter

98,00 (Grundpreis: 21,97 €/Quadratmeter)

inkl. 19 % MwSt. und Versandkostenfrei nach DE


Sofort Lieferbar



Keramikfaser Isolierung für Holzbacköfen, Steinbacköfen und Pizzaöfen

Diese Hochtemperatur-Isolierwolle bietet entscheidende Vorteile gegenüber herkömmlicher Mineral- oder Steinwolle-Isolierungen. 
Die hochdämmende Keramikfaser Isolierung wird einfach von der Rolle als Isolierschicht direkt über das Kuppelgewölbe verlegt.
Hohe Hitzebeständigkeit, sehr gute Isolierung, biegsam und beständig gegen Feuchtigkeit sind die herausragenden Eigenschaften dieser Keramikfaser.
Durch diese Eigenschaften ist die Keramikfaser gegenüber normaler Steinwolle oder Mineralwolle die bessere Isolierung für Ihren Holzbackofen, Steinbackofen oder Pizzaofen.


Produkteigenschaften der Keramikfaser Isolierung für Holzbacköfen, Steinbacköfen und Pizzaöfen 

  • Stärke und Dichte: 25 mm Stärke/Dicke, 96er Dichte (96kg/m³)
  • Maße auf Rolle: Länge ca. 7,32 m x Breite ca. 0,61 m, Gesamtfläche ca. 4,46 qm
  • Temperaturbeständig bis 1200° C
  • Wärmeleitfähigkeit: Bei 200°C = 0,05 | bei 400°C = 0,09 | bei 600°C = 0,14 | bei 800°C = 0,21 | bei 1000°C = 0,29
  • Enthält keine Binder und Schnierstoffe, keine Abgabe von Dämpfen und Gerüchen beim Aufheizen
  • Platzersparniss: Durch die hohe Dämmeigenschaft ist nur die halbe Stärke an Isolierung gegenüber Stein- oder Mineral-Wolle erforderlich

Vorteile der Keramikfaser Isolierung für Holzbacköfen, Steinbacköfen und Pizzaöfen

  • Befreit von jeglicher Einstufung als Krebserzeugend 
  • Diffusionsoffen / Wasserdampf durchlässig
  • Konstante Isoliereigenschaft auch nach Jahren
  • Durch die sehr gute Dämmeigenschaft wird ein effektives Aufheizen und ein langsames Abkühlen des Backofens gewährleistet
  • Durch das langsame Abkühlen des Ofens wird das Risiko von Spannungsrisse im Kuppelgewölbe minimiert
  • Die hervorragende Isoliereigenschaft sorgt für eine konstante und gleichmäßige Hitze-Verteilung in der Backkammer
  • Einfach zu verarbeiten, schmiegt sich perfekt an das Gewölbe an und hat eine hohe Festigkeit

Verarbeitungsempfehlungen für die Keramikfaser Isolierung

Isolierungsstärke bei verputzten Kuppelgewölben:

Wenn Sie Ihren Backofen außen direkt auf der Isolierung mit einer Armierung verputzen möchten, sollte die Keramikfaser Isolierung 4-lagig (ca. 10 cm Isolierung) im Verband (Wärmebrücken/Fugen vermeiden) verlegt werden. Auf die Isolierung wird dann der Putz mit einer Glasfaser- oder Drahtgeflecht-Armierung bis zur erforderlichen Stärke aufgebracht.

Isolierungsstärke bei ummauerten Kuppelgewölben:

Bei einem Holzbackofen, Steinbackofen oder Pizzaofen bei dem das Kuppelgewölbe mit Steinen ummauert werden soll kann die Isolierung aus zwei unterschiedlichen Isolierschichten aufgebaut werden.
Die 1. Isolierschicht wird aus 2 Lagen Keramikfaser Isolierung (ca. 5 cm Isolierung) im Verband (Wärmebrücken/Fugen vermeiden) verlegt.
Die 2. Isolierschicht besteht aus einer Schüttung. Bei der 2. Isolierschicht wird der Zwischenraum zwischen Keramikfaser Isolierung und Ummauerung mit einer Vermiculite-Schüttung ausgefüllt.


Welche Mengen Keramikfaser werden für die Isolierung eines Holzbackofen, Steinbackofen oder Pizzaofen benötigt.

  • Bei 2-lagiger Isolierung wird bei runden Kuppelöfen bis ca. 110 cm Durchmesser 1 Rolle mit 4,46 qm Keramikfaser Isolierung benötigt.
  • Bei 2-lagiger Isolierung wird bei runden Kuppelöfen ab 120 bis ca. 150 cm Durchmesser 2 Rolle mit 4,46 qm Keramikfaser Isolierung benötigt.
  • Bei 2-lagiger Isolierung wird bei ovalen Kuppelöfen bis 110 x 160 cm Grundfläche 3 Rolle mit 4,46 qm Keramikfaser Isolierung benötigt.
  • Bei 4-lagiger Isolierung wird bei runden Kuppelöfen bis ca. 110 cm Durchmesser 2 Rollen mit 4,46 qm Keramikfaser Isolierung benötigt.
  • Bei 4-lagiger Isolierung wird bei runden Kuppelöfen ab 120 bis ca. 150 cm Durchmesser 4 Rollen mit 4,46 qm Keramikfaser Isolierung benötigt.
  • Bei 4-lagiger Isolierung wird bei ovalen Kuppelöfen bis 110 x 160 cm Grundfläche 6 Rolle mit 4,46 qm Keramikfaser Isolierung benötigt.

Hersteller Sicherheits- und Gebrauchsanweisung beachten.

  • Hochwertige Keramikfaser Isolierung für Holzbacköfen, Steinbacköfen und Pizzaöfen
  • Maße auf Rolle: Länge ca. 7,32 m x Breite ca. 0,61 m, Gesamtfläche ca. 4,46 qm
  • Stärke und Dichte: 25 mm Stärke/Dicke, 96er Dichte
  • Temperaturbeständig bis 1200° C, Diffusionsoffen / Wasserdampf durchlässig
  • Die hervorragende Isoliereigenschaft sorgt für eine konstante und gleichmäßige Hitze-Verteilung in der Backkammer
Es ist noch keine Bewertung für Keramikfaser Isolierung für Holzbacköfen, Steinbacköfen und Pizzaöfen abgegeben worden.
Artikel bewerten
1
1
2
3
4
5
Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image
Nach oben